Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Schmerzen befreien von Sünden.

Ibn Mas’ud, radiAllahu ‚anhu, berichtete:
Ich besuchte den Propheten, sallallahu ‚alaihi wa sallam, als er unter Fieber litt. Ich sagte:
Du scheinst sehr stark zu leiden, oh Gesandter Allahs.“
Der Prophet, sallallahu ‚alihi wa sallam, antwortete: „Ja, ich leide wie zwei Personen gleichzeitig.
Ich sagte: „Ist das, weil du doppelten Lohn bekommst?
Er bestätigte dies und sagte dann: „Niemals wird ein Muslim von einem Übel getroffen sein, ohne dass Allah von ihm seine Sünden so abfallen lässt, wie die Blätter von den Bäumen abfallen.“

وعن ابن مسعود رضي الله عنه قال‏:‏ دخلت على النبي صلى الله عليه وسلم وهو يوعك فقلت‏:‏ يارسول الله إنك توعك وعكاً شديداً قال‏:‏ ‏“‏أجل إني أوعك كما يوعك رجلان منكم‏“‏ قلت‏:‏ ذلك أن لك أجرين ‏؟‏ قال‏:‏ ‏“‏أجل ذلك كذلك ما من مسلم يصيبه أذى؛ شوكة فما فوقها إلا كفر الله بها سيئاته ، وحطت عنه ذنوبه كما تحط الشجرة ورقها‏“‏ ‏(‏‏(‏متفق عليه‏)‏‏)‏

Riyad-us-Salihien 1,38 (Al-Bukhari und Muslim)

11. Juni 2011 Posted by | andere Sprachen, Arabisch العربية, Hadiith (Aussprüche und Taten des Propheten Muhammad صلى الله عليه و سلم), Heilen mit der Medizin des Propheten, Medizin / Krankheiten | , , | Hinterlasse einen Kommentar