Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Scharhu-s-Sunnah – Imaam Al-Barbahaariyy (Punkt 106)

106.: Wer immer der Erneuerung folgt, der hat die Sunnah des Gesandten Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallama – geleugnet

Und wisse, dass die alte Religion ist, wie es vom Tod des Gesandten Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallama – bis zum Tod von ‚Uthmaan ibn ‚Affaan – radiy Allaahu ‚anhumaa – war. Sein Mord war der Anfang der konfessionellen Streitigkeiten und der Beginn der Uneinigkeit. So kämpfte die Ummah untereinander, und sie teilte sich, folgte Gier und Emotionen und tendierte zur Dunyaa. Es gibt keine Erlaubnis für niemanden, etwas zu tun, was eingeführt wurde, worauf die Sahaabah von Muhammad, des Gesandten Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallama – nicht waren; und für keinen Mann, zu etwas aufzurufen, was vor ihm von den Leuten der Bid’ah erneuert wurde. Er wäre dann so wie der, der es erneuert hatte. Wer also so etwas behauptet, oder entsprechend spricht, der hat die Sunnah geleugnet, sich der Wahrheit und der Jamaa’ah entgegengestellt, und die Bid’ah für zulässig erklärt. Und er ist schädlicher für die Ummah, als Ibliis. [1]

وَاعْلَمْ أَنَّ الْعَتِيقَ مَا كَانَ مِنْ وَفَاةِ رَسُولِ اللهِ – صلى الله عليه وسلم – إِلَى قَتْلِ عُثْمَانَ بْنِ عَفَّانَ, وَكَانَ قَتْلُهُ أَوَّلَ الْفُرْقَةِ, وَأَوَّلَ الْإِخْتِلَافِ, فَتَحَارَبَتِ الْأُمَّةُ وَتَفَرَّقَتْ وَاتَّبَعَتْ الطَّمَعَ وَالْأَهْوَاءَ وَالْميلَ إِلَى الدُّنْيَا, فَلَيْسَ لِأَحَدٍ رُخْصَةٌ فِي شَيءٍ أَحْدَثَهُ مِمَّا لَمْ يَكُنْ عَلَيْهِ أَصْحَابُ مُحَمَّدٍ رَسُولِ اللهِ – صلى الله عليه وسلم – أَوْ يَكُونُ رَجُلٌ يَدْعُو إِلَى شَيءٍ أَحْدَثَهُ مِنْ قِبَلِهِ مِنْ أَهْلِ الْبِدَعِ, فَهُوَ كَمَنْ أَحْدَثَهُ, فَمَنْ زَعَمَ ذَلِكَ أَوْ قَالَبِهِ, فَقَدْ رَدَّ السُّنَّةَ وَخَالَفَ الْحَقَّ وَالْجَمَاعَةَ, وَأَبَاحَ الْبِدَعَ, وَهُوَ أَضَرُّ عَلَى هَذِهِ الْأُمَّةِ مِنْ إِبْلِيسَ

*

[1] Al-Laalikaa’iyy berichtet in As-Sunnah (Nr. 238), dass Sufyaan Ath-Thauriyy sagte: „Erneuerung ist beliebter bei Ibliis als Sünde. Eine Sünde kann bereut werden, aber die Erneuerung wird nicht bereut.“

*

Mehr siehe hier und hier

*

übersetzt aus dem Arabischen von Maimuna Y. Bienas / http://www.quranundhadith.wordpress.com

Advertisements

19. Juni 2015 - Posted by | Scharhu-s-Sunnah - Imaam Al-Barbahaariyy

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: