Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Scharhu-s-Sunnah – Imaam Al-Barbahaariyy (Punkt 82)

82.: Zu leugnen, dass die Gläubigen Allaah mit ihren Augen im Paradies sehen werden, ist Unglaube.

وَاعْلَمْ أَنَّ أَوَّلَ مَنْ يَنْظُرُ إِلَى اللهِ فِي الْجَنَّةِ الْأَضِرَّاءُ, ثُمَّ الرِّجَالُ, ثُمَّ النِّسَاءُ, بِأَعْيُنِ رُؤوسِهِمْ, كَمَا قَالَ رَسُولُ اللهِ – صلى الله عليه وسلم : „سَتَرَونَ رَبَّكُمْ كَمَا تَرَونَ الْقَمَرَ لَيْلَةَ الْبَدْرِ, لَا تُضَامُّونَ فِي رُؤْيَتِهِ“ وَالْإِيمَانُ بِهَذَا وَاجِبٌ وَإِنْكَارُهُ كُفْرٌ

Und wisse, dass die Ersten, die Allaah in Al-Jannah sehen werden, die Blinden sein werden [1], dann die Männer, dann die Frauen. (Sie werden Ihn sehen) mit den Augen ihrer Köpfe (d.h. ihren körperlichen Augen), so wie der Gesandte Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallam – sagte: „Ihr werdet euren Herrn sehen, wie ihr den Mond in einer Vollmondnacht seht. Ihr werdet keine Schwierigkeit haben, Ihn zu sehen.“ [2]. Und der Glaube (Iimaan) daran ist waajib (Pflicht), und dies abzustreiten ist Kufr (Unglaube).

*

[1] Dies wird in einem Hadiith vom Propheten – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallam – genannt, der nicht authentisch ist. Er wird in marfuu‘-Form erwähnt von Ad-Daylamiyy in Firdausu-l-Akhbaar (1/55) von Samurah ibn Jundub. Es wurde auch überliefert von Al-Laalikaa’iyy in As-Sunnah (Nr.924) mit einer schwachen Isnaad von Al-Hasan Al-Basriyy nach seiner eigenen Aussage.

[2] Überliefert von Al-Bukhaariyy (Eng. Übers. 1/310/Nr.529), Muslim (Eng. Übers. 1/307/Nr.1322), Abuu Daawuud (Eng. Übers. 3/1324/Nr.4711) und ‘Abdullaah ibn Ahmad in as-Sunnah (Nr.412). Dieser Hadiith erwähnt nicht, dass die Männer Allaah vor den Frauen sehen werden.

*

Mehr siehe hier und hier

*

übersetzt aus dem Arabischen von Maimuna Y. Bienas / http://www.quranundhadith.wordpress.com

Advertisements

9. April 2014 - Posted by | Ahaadiith, andere Sprachen, Aqidah / Manhaj, Arabisch العربية, Imaan, Scharhu-s-Sunnah - Imaam Al-Barbahaariyy, Yaumu-l-Qiyaamah (der "Tag der Auferstehung") | ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: