Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Dhikr am Morgen und am Abend – 7

Anas ibn Maalik – radiy Allaahu ‚anhu – berichtete, dass der Gesandte Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallam – zu Faatimah – radiy Allaahu ‚anhaa – sagte:
Was könnte dich davon abhalten, mir zuzuhören, was ich dir rate, und zu sagen, wenn du den Morgen erreichst und wenn du den Abend erreichst: „يَا حَيُّ يَا قيُّومُ بِرَحْمَتِكَ أسْتَغِيثُ أصْلِحْ لِي شَأْنِي كُلَّهُ وَلاَ تَكِلُنِي إلَى نَفْسِي طُرْفَةَ عَيْنٍ“ [„Yaa Hayyu*, yaa Qayyuumu**, bi rahmatika astaghiith, aslih lii scha-niy kullahu wa laa takilniy ilaa nafsiy tarfata ‚aynin.“ ~ Oh Hayyu*, oh Qayyuum**, Bei Deiner Rahmah (~ Gnade) rufe ich Dich an. Richte alle meine Angelegenheiten (zum Guten), und überlasse mich mir selbst zu keinem Augenblick.]

Überliefert von An-Nasaa-iyy im Sunan Al-Kubraa und von Schaykh Al-Albaaniyy als hasan eingestuft.

فعن أنس بن مالك -رضي الله عنه- أن رسول الله -صلى الله عليه وسلم- قال لفاطمة -رضي الله عنها-: «ما يمنعك أن تسمعي ما أوصيك به أن تقولي إذا أصبحت وإذا أمسيت: يا حي يا قيوم برحمتك أستغيث أصلح لي شأني كله ولا تكلني إلى نفسي طرفة عين»
[رواه النسائي في السنن الكبرى والحاكم والبزار، وحسنه الألباني].

* „Al-Hayyu„: Der Ewig-Lebende, Der immer bleibt ohne jeglichen Anfang und jegliches Ende, mit perfektem und ewig bestehendem Leben, Der niemals stirbt oder vergeht.

** „Al-Qayyuum„: Der In-Sich-Selbst-Bestehende, von Dem alles abhängig ist. Der, Der alles unterhält und ernährt, was existiert. Der, Der keinen Bedarf an irgendetwas hat, jedoch alles Existierende hat absoluten Bedarf an Ihm und braucht Ihn.

*

Übersetzt von Maimuna Yvonne Bienas (www.quranundhadith.wordpress.com)

Advertisements

10. März 2014 - Posted by | 'Ibaadah, Ahaadiith, Arabisch العربية, Du'aa (Bittgebete), Hadiith (Aussprüche und Taten des Propheten Muhammad صلى الله عليه و سلم) | ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: