Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Scharhu-s-Sunnah – Imaam Al-Barbahaariyy (Punkt 52)

52.: Tiefes Nachdenken über Allaah ist eine Bid’ah (Erneuerung).

وَالْفِكْرَةُ فِي اللهِ تَبَارَكَ وَتَعَالَى بِدْعَةٌ, لِقَوْلِ رَسُولِ اللهِ – صلى الله عليه وسلم : (تَفَكَّرُوا فِي الْخَلْقِ وَلَا تَفَكَّرُوا فِي اللهِ ). فَإِنَّ الْفِكْرَةَ فِي الرَّبِ تَقْدَحُ الشَّكَّ فِي الْقَلْبِ

Tiefes Nachdenken über Allaah – tabaaraka wa ta’aalaa – ist eine Bid’ah, entsprechend der Aussage des Gesandten Allaahs – sallaa Allaahu ‚alaihi wa sallam: „Denkt (tief) über die Schöpfung nach und denkt nicht (tief) über Allaah nach.“ [1]. Denn das tiefe Nachdenken über den Herrn verursacht Zweifel im Herzen.

*

[1] Überliefert mit diesem Wortlaut von Abu-sch-Schaykh in Al-‚Azamah (Nr. 5) und Abu-l-Qaasim Al-Asbahaaniyy in At-Targhiib (2/73, 174) aus einem marfuu‘ Hadiith von Ibn ‚Abbaas und seine Kette ist schwach. Aber er hat einen Zeugen im Hadiith von ‚Abdullaah ibn Sallaam in marfuu‘ Form, überliefert von Abuu Nu’aym in Al-Hilyah (6/66-67), was ihn auf die Stufe eines hasan Hadiith bringt. Er hat weitere Zeugen, die schwach sind. Siehe Silsilatu-s-Sahiihah (Nr. 1788). Das Nachdenken, welches hier verboten wird, bezieht sich auf die Vorstellung von Allaah Selbst und die Frage nach dem „Wie?“ und „Warum?“ und so weiter. Der Hadiith ist auch eine Antwort auf diejenigen, die behaupten, dass die erste Pflicht ist, Zweifel zu haben, zu reflektieren oder nachzudenken. Es ist jedoch nicht verboten, über Allaahs Schöpfung, Seine Herrschaft, die Segnungen, mit denen Er uns beschenkt hat, Seine Großartigkeit und Seine Namen und Eigenschaften zu reflektieren.

*

Mehr siehe hier

*

übersetzt aus dem Arabischen von Maimuna Y. Bienas / http://www.quranundhadith.wordpress.com

Advertisements

25. Dezember 2013 - Posted by | Ahaadiith, Akhlaaq / Fiqh, andere Sprachen, Aqidah / Manhaj, Arabisch العربية, Bid'ah/Erneuerung, Gelehrte / Fataawaa / Zitate, Salafi, Scharhu-s-Sunnah - Imaam Al-Barbahaariyy |

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: