Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Scharhu-s-Sunnah – Imaam Al-Barbahaariyy (Punkt 44)

44.: Heuchelei ist, Glauben zu zeigen und Unglauben zu verbergen.

وَالنِّفَاقُ أَنْ تُظْهِرَ الْإِسْلَامَ وَتُخْفِي الْكُفْرَ

Und die Heuchelei (An-Nifaaq) ist, den Islaam nach außen zu zeigen und den Unglauben (Al-Kufr) zu verbergen. [1]

*

[1] An-Nifaaq hat zwei Arten:
1.: Die Heuchelei des Glaubens: Dies wird vom Autor hier gemeint. Diese Art der Heuchelei schließt die Person vom Islaam aus;
2.: Die Heuchelei der Taten: Dies schließt die Person mit ein, die einige Eigenschaften der Heuchler vorweist, z.B. Lügen, Versprechen brechen, Unehrlichkeit wenn einem vertraut wird, in Diskussionen unverschämt und verräterisch bezüglich von Verträgen zu sein.
Diese Art, auch wenn sie sehr ernst ist, schließt die Person nicht vom Islaam aus, kann aber über kurz oder lang dazu führen.

*

Mehr siehe hier

*

übersetzt aus dem Arabischen von Maimuna Y. Bienas / http://www.quranundhadith.wordpress.com

Advertisements

5. Dezember 2013 - Posted by | Akhlaaq / Fiqh, andere Sprachen, Arabisch العربية, Scharhu-s-Sunnah - Imaam Al-Barbahaariyy | , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: