Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Mahabbah (Liebe) zu Allaah

Ibnu-l-Qayyim, rahimahu Allaah, sagte:

„Die Ursachen, die Mahabbah (Liebe) zu Allaah ausprägen, sind zehn:

1. den Qur’aan zu rezitieren, darüber nachzudenken und seine Bedeutungen und seinen Zweck zu verstehen;

2. sich Allaah, subhaanahu wa ta’aalaa, durch freiwillige Taten nach der Erfüllung der Pflichten zu nähern;

3. kontinuierlich im Dhikr (Gedenken) an Allaah zu sein, mit der Zunge, dem Herzen und den Gliedmaßen – unter allen Umständen. Je konstanter der Dhikr, umso stärker entwickelt und intensiviert sich Mahabbah;

4. dem, was Allaah liebt, Vorrang zu geben vor persönlichen Vorlieben, wenn einen Begierden überkommen;

5. nachdenken und sich bewußt machen über die Namen und Eigenschaften Allaahs;

6. die Günste und Belohungen Allaahs zu erkennen und sich ihrer erinnern – den offensichtlichen un den verborgenen;

7. demütig und gehorsam gegenüber Allaah zu sein – und das ist die größte Sache;

8. in Abgeschiedenheit den Qur’aan zu rezitieren, während der Zeit, in der Allaah zum untersten Himmel herabsteigt (im letzten Drittel der Nacht), und die Rezitation mit dem Ersuchen von Allaahs Vergebung und der Reue Ihm gegenüber zu beenden;

9. in Versammlungen von treuen und aufrichtigen Menschen zu sitzen, die Allaah lieben, die Früchte ihrer Rede zu ernten, und nicht zu sprechen, außer wenn darin Nutzen liegt, und dass du weißt, dass solche Rede dich an Gutem bereichert und dass andere davon auch profitieren;

10. sich fernzuhalten von den Ursachen, die das Herz von Allaah, ‚azza wa jall, distanzieren;

dies sind also die zehn Ursachen, die jemanden wahre Liebe zu Allaah entwickeln und den Rang von Al-Mahabbah erreichen lassen, durch wen er seinen Geliebten (Allaah) erreicht.“

Madaariju-s-Saalikien (3/17-18)

übersetzt aus dem Englischen von Maimuna Y. Bienas http://salaf-us-saalih.com/2009/06/27/the-reasons-which-cause-mahabbah-of-allah/

Advertisements

7. April 2013 - Posted by | 'Ibaadah, Akhlaaq / Fiqh, Gelehrte / Fataawaa / Zitate, Ibnu-l-Qayyim Al-Jauziyyah, Imaan, Qur-aan, Sprechen | , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: