Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Die Rolle des Herzens beim Erlangen von Wissen

Ibn Jama’ah (rahimahu Allaah) sagte:

„Der Student des Wissens muss sein Herz von jedem kleinsten Makel, Falschheit, Neid und schlechtem Charakter reinigen, um sich selbst in einen Zustand zu versetzen, Wissen aufnehmen und sich einprägen zu können und seine detaillierten Bedeutungen und versteckten Schätze zu entdecken.
Wissen ist – wie einige sagten – das geheime Gebet, die Anbetung des Herzens und die inneren Mittel, um die Nähe zu Allaah zu erlangen. Und so wie das Gebet – die Anbetung der äußeren Gliedmaßen – nicht ohne die äußerliche Reinigung von Schmutz und Unreinheiten akzeptiert wird, so wird das Wissen – die Anbetung des Herzens – nicht vermittelt, außer wenn du dich selbst von Schmutz der niederen und verachtenswerten Eigenschaften und Verhaltensweisen reinigst.

Und wenn du dein Herz für das Wissen reinigst, dann wird sein Segen klar und deutlich, so wie das Grundstück, das fruchtbar für Landwirtschaft ist, wie in dem Hadith:

… Und wahrlich, im Körper ist ein Stück Fleisch. Wenn es rein ist, dann ist der ganze Körper rein. Und wenn es verdorben ist, dann ist der ganze Körper verdorben. Wahrlich, es ist das Herz.“ [Teil eines längeren Hadith, überliefert von Al-Bukhaarie (52 & 2051), Muslim (1599), und Ibn Hibban (721)]

أَلاَ وَإِنَّ فِي الْجَسَدِ مُضْغَةً إِذَا صَلَحَتْ صَلَحَ الْجَسَدُ كُلُّهُ، وَإِذَا فَسَدَتْ فَسَدَ الْجَسَدُ كُلُّهُ‏.‏ أَلاَ وَهِيَ الْقَلْبُ

Und Sahl: „Es ist verboten für jedes Licht, in das Herz einzudringen während es irgendetwas enthält, was Allaah – subhaanahu wa ta’aalaa – haßt.“ [Tadhkirat as-Sami‘ wa-l-Mutakallim‘ Seite 67]

*                            *                            *                            *                            *

übersetzt von Maimuna Y. Bienas

Advertisements

22. März 2013 - Posted by | 'Ibaadah, Ahaadiith, Akhlaaq / Fiqh, Das Gebet (Salaah), Gelehrte / Fataawaa / Zitate, Imaan, Reinigung (Tahaara) | , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: