Qur-aan und Hadiith

بفهم السلف الصالح

Geduld und Hoffnung

Scheich Ibn ‚Uthaimien, rahimahullaah, sagte:

Wahrlich, wenn eine Person einer Heimsuchung mit Geduld gegenübertritt, (aber) ohne die Hoffnung auf Belohnung von Allaah, dann wird die Heimsuchung eine Sühne für seine Sünden. Und wenn sie Geduld zeigt mit gleichzeitiger Hoffnung auf Belohnung (von Allaah), dann wird dies neben der Sühne für ihre Sünden auch eine gute Entschädigung und Belohnung. Und die Bedeutung der Hoffnung auf Allaahs Belohnung (Al-Ihtisaab) ist, dass die Person glaubt, dass sie bald für die Geduld (die sie zeigt) belohnt werden wird, und so macht sie sich gute Gedanken über Allaah, und so wird Allaah, der Allmächtige und Majestätische, ihr (eine Belohnung) entsprechend dem geben, was die Person über Ihn dachte.

[At-Ta’lieq ‚alaa Sahieh Muslim, S. 342.]

übersetzt von Maimuna Y. Bienas

*               *               *               *               *

Shaikh Ibn Uthaimeen, may Allaah have mercy on him, said,

“Indeed when a person faces calamities with patience [but] without hoping for a reward from Allaah, the calamity will become an expiation for his sins. And if he shows patience along with hoping for a reward [from Allaah], then along with being an expiation for his sins it becomes a good recompense and reward. And the meaning of hoping for Allaah’s reward [al-Ihtisaab] is that a person believes that he will soon be rewarded for the patience [he is showing], so he makes good his thoughts about Allaah and thus Allaah, the Mighty and Majestic, will give him [a reward] according to what he thought of Him.”

[At-Ta’leeq alaa Saheeh Muslim, p. 342.]

Advertisements

18. Februar 2013 - Posted by | Akhlaaq / Fiqh, Al-'Uthaymien, andere Sprachen, Englisch, Gelehrte / Fataawaa / Zitate, Imaan | , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: